# Tastaturbefehle

# Linux / Windows

# Im Hauptfenster

  • Strg + N erstellt eine neue Notiz mit dem aktuellen Datum und der aktuellen Uhrzeit im Namen
  • Strg + + N erstellt eine neue Notiz in einer neuen Registerkarte
  • Mit Strg + + F können Sie nach Notizen suchen (im Namen der Notiz und ihres Inhalts).
  • Mit Alt + F können Sie in allen Tags / Unterordnern nach Notizen suchen
  • Alt + + P wechselt zum vorherigen Arbeitsbereich
  • Strg + + E bearbeitet eine verschlüsselte Notiz
  • Alt + R entfernt die aktuelle Note
  • Alt + + U sucht nach Updates
  • Strg + + T öffnet die Aufgabenliste
  • Ctrl + + O öffnet die aktuelle Notiz in einem externen Editor
  • Alt + + O öffnet die aktuelle Notiz in einer Ansicht
  • Alt + + F shows the current note in the file manager
  • Alt + + E aktiviert oder deaktiviert die Bearbeitung von Notizen
  • Alt + Up springt zur vorherigen sichtbaren Notiz
    • alternative Verknüpfung ist Ctrl + PgUp
  • Alt + Down springt zur nächsten sichtbaren Note
    • alternative Verknüpfung ist Ctrl + Seite nach Unten
  • Alt + Seite nach oben springt zur vorherigen Notizenregisterkarte
  • Alt + PgDn springt zur nächsten Notizregisterkarte
  • Strg + W schließt die aktuelle Notiz-Registerkarte
  • Strg + + D schaltet den ablenkungsfreien Modus um
    • Sie können es auch mit Esc schließen
  • Strg + P druckt die aktuelle Notiz als Text aus
  • Strg + + P druckt die aktuelle Notiz als Abschrift aus
  • Strg + + V fügt Notizen, Bilder und HTML aus der Zwischenablage ein
  • Strg + , öffnet die Einstellungen
  • Alt + + A fügt einer Notiz ein neues Tag hinzu
  • Strg + + R lädt den aktuellen Notizordner neu
  • Strg + Alt + F erlaubt Ihnen einen anderen Notizordner auswählen
  • Strg + + S lädt die Scripting-Engine neu
  • Strg + + M blendet die Hauptmenüleiste aus oder ein
  • Strg + + A erlaubt Ihnen nach Aktionen zu suchen
  • Strg + S speichert geänderte Notizen manuell
  • Alt + + I öffnet das Skript-Repository-Dialogfeld
  • F4 springt zum Notizenbearbeitungsfeld
  • F5 springt zur Notizenliste
  • F6 springt zum Unterordnerfenster für Notizen
  • F7 springt zum Tag-Panel
  • F8 springt zum Navigationsbereich
  • F10 aktiviert das Kontextmenü des aktuellen Widgets
  • F11 schaltet den Vollbildmodus um
  • Alt + + H kopiert die Überschrift der aktuellen Notiz

# In der Notizsuchleiste

  • Nach unten oder Tab legt den Fokus auf die Notizenliste
  • Eingabe erstellt eine neue Notiz mit dem Text aus der Suchleiste als Überschrift

# In der Notizliste

  • Strg + A wählt alle Notizen aus (um sie mit einem Rechtsklick zu verschieben, zu kopieren oder zu entfernen)
  • Mit Tab oder Return können Sie die aktuelle Notiz bearbeiten

# Im Notiztext-Bearbeitungsfeld

  • Strg + Klicken Sie auf einen Link, um ihn zu öffnen
  • Mit Strg + F können Sie in der aktuellen Notiz suchen
    • Verwenden Sie die Tasten Auf und Ab oder F3 und + F3 Tasten, um zum vorherigen und nächsten Treffer zu springen
    • Esc schließt die Suchleiste
  • Mit Strg + R können Sie in der aktuellen Notiz suchen und ersetzen
  • Strg + D dupliziert die aktuelle Zeile oder den ausgewählten Text
    • Strg + Alt + Ab macht dasselbe
  • Alt + Rücktaste löscht die aktuelle Zeile
  • Strg + Rücktaste löscht das aktuelle Wort
  • Strg + L öffnet einen Dialog zum Hinzufügen eines Textlinks (funktioniert auch bei markiertem Text)
  • Strg + + L öffnet einen Dialog zum Hinzufügen eines Notizlinks
  • Strg + T fügt das aktuelle Datum im ISO 8601-Format ein
  • Strg + + I fügt ein Bild ein (das Bild wird in den Ordner media im aktuellen Notizenordner kopiert)
  • Strg + + X fügt einen Anhang ein (die Datei wird in den Ordner Anhänge des aktuellen Notizenordners kopiert)
  • Alt + + T fügt eine Tabelle ein
  • Strg + + C fügt an der aktuellen Position einen Codeblock ein
  • Strg + + B fügt an der aktuellen Position ein Blockzitat ein
  • Strg + B formatiert den ausgewählten Text fett
  • Strg + I formatiert den ausgewählten Text kursiv
  • Strg + U formatiert den ausgewählten Text unterstrichen
  • Alt + + S streicht den ausgewählten Text durch
  • Strg + + U durchläuft die Buchstaben des ausgewählten Textes
  • Tab rückt den ausgewählten Text ein (funktioniert auch für mehrere Zeilen)
    • + Tab hebt die Einrückung für den ausgewählten Text auf
  • Tab rückt das Listenelement nach einem ungeordneten Listenzeichen ein
    • + Tab hebt das Listenelement nach einem ungeordneten Listenzeichen auf
  • Eingabe in Listen erstellt ein neues Listenelement
  • Alt + Links springt im Notenverlauf ein Element rückwärts
    • Alt + Rechts springt im Notenverlauf ein Element vorwärts
  • Strg + + 1..9 setzt ein Notizenlesezeichen auf Lesezeichenplatz 1..9
  • Strg + 0..9 springt zum Notizen-Lesezeichen im Lesezeichen-Slot 0..9
  • Strg + 0..9 springt zum Notizenlesezeichen im Lesezeichen-Slot 0..9
  • Strg + - verringert die Schriftgröße des Notizentextes um einen Punkt
  • Strg + 0 setzt die Schriftgröße des Notizentextes zurück
  • Versucht, einfache Gleichungen wie (4+5)*3= vor dem Cursor zu lösen, vervollständigt Text automatisch oder öffnet URLs
  • Ctrl + + H fügt eine Überschrift aus dem Dateinamen der Notiz oben in der Notiz ein
  • Alt + + X teilt die aktuelle Notiz an der aktuellen Cursorposition in zwei Notizen auf
  • Alt + + W sucht im Web nach dem ausgewählten Text
  • Strg + Nach oben scrollt den Inhalt nach oben
  • Strg + Nach unten scrollt den Inhalt nach unten
  • Strg + + Nach unten verschiebt die aktuelle Zeile nach unten
  • Strg + + Nach oben verschiebt die aktuelle Zeile nach oben
  • + Eingabe fügt zwei Leerzeichen und ein Zeilenumbruchzeichen hinzu, um einen Markdown-Zeilenumbruch zu erzwingen

# Im Notizvorschaufenster

  • Mit Strg + F können Sie in der aktuellen Notiz suchen
    • Verwenden Sie die Tasten Nach oben und Nach unten oder F3 und + F3, um zum vorherigen und nächsten Treffer zu springen
    • Esc schließt die Suchleiste

# In der Todo-Liste

  • Strg + S speichert das aktuelle Aufgabenelement
  • Strg + I speichert das aktuelle Aufgabenelement und fügt es in die aktuelle Notiz ein
  • Strg + R entfernt das aktuelle Aufgabenelement

# macOS

# Im Hauptfenster

  • + N erstellt eine neue Notiz mit dem aktuellen Datum und der aktuellen Uhrzeit im Namen
  • + + N erstellt eine neue Notiz in einer neuen Registerkarte
  • Mit + + F können Sie nach Notizen suchen (im Namen der Notiz und ihres Inhalts).
  • Ctrl + F erlaubt Ihnen in allen Tags / Unterordnern nach Notizen suchen
  • Ctrl + + P wechselt zum vorherigen Arbeitsbereich
  • + + E bearbeitet eine verschlüsselte Notiz
  • Strg + R entfernt die aktuelle Note
  • Strg + + U sucht nach Updates
  • + + T öffnet die Aufgabenliste
  • + + O öffnet die aktuelle Notiz in einem externen Editor
  • Strg + + O öffnet die aktuelle Notiz in einer Ansicht
  • Strg + + F öffnet den Ordner der aktuellen Notiz im Finder
  • Strg + + E aktiviert oder deaktiviert die Bearbeitung von Notizen
  • Strg + Nach oben springt zur vorherigen sichtbaren Notiz
    • Die alternative Verknüpfung lautet + PgUp
  • Strg + Nach unten springt zur nächsten sichtbaren Notiz
    • die alternative Verknüpfung lautet + PgDown
  • Alt + Seite nach oben springt zur vorherigen Notizenregisterkarte
  • Alt + Seite nach Unten springt zur nächsten Notizenregisterkarte
  • + W schließt die aktuelle Notizregisterkarte
  • + + D schaltet den ablenkungsfreien Modus um
    • Sie können es auch mit Esc schließen
  • + P druckt die aktuelle Notiz als Text
  • + + P druckt die aktuelle Notiz als Abschrift
  • + Strg + V fügt Notizen, Bilder und HTML aus der Zwischenablage ein
  • + , öffnet die Einstellungen
  • Strg + + A fügt einer Notiz ein neues Schlagwort hinzu
  • + + R lädt den aktuellen Notizordner neu
  • + Strg + F können Sie einen anderen Notizordner auswählen
  • + + S lädt die Skript-Engine neu
  • + + M blendet die Hauptmenüleiste aus oder ein
  • Mit + + A können Sie nach Aktionen suchen
  • + S speichert geänderte Notizen manuell
  • Strg + + I öffnet den Skript-Repository-Dialog
  • F4 springt zum Notizenbearbeitungsfeld
  • F5 springt zur Notizenliste
  • F6 springt zum Unterordnerfenster für Notizen
  • F7 springt zum Tag-Panel
  • F8 springt zum Navigationsbereich
  • F10 aktiviert das Kontextmenü des aktuellen Widgets
  • + F11 schaltet den Vollbildmodus um
  • Strg + + H kopiert die Überschrift der aktuellen Notiz

# In der Notizsuchleiste

  • Nach unten oder Tab richtet den Fokus auf die Notizenliste
  • Eingabe erstellt eine neue Notiz mit dem Text aus der Suchleiste als Überschrift

# In der Notizliste

  • + A wählt alle Notizen aus (um sie mit einem Rechtsklick zu verschieben, zu kopieren oder zu entfernen)
  • Mit Tab oder Return können Sie die aktuelle Notiz bearbeiten

# Im Notiz-Textbearbeitungsfeld

  • + Klicken Sie auf einen Link, um ihn zu öffnen
  • Mit + F können Sie in der aktuellen Notiz suchen
    • Verwenden Sie die Tasten Auf und Ab oder F3 und + F3 , um zum vorherigen und nächsten Treffer zu springen
    • Esc schließt die Suchleiste
  • Mit + R können Sie in der aktuellen Notiz suchen und ersetzen
  • + D dupliziert die aktuelle Zeile oder den ausgewählten Text
    • + Strg + Ab macht dasselbe
  • + Rücktaste löscht die aktuelle Zeile
  • Strg + Rücktaste löscht das aktuelle Wort
  • + L öffnet einen Dialog zum Hinzufügen eines Textlinks (funktioniert auch bei markiertem Text)
  • + + L öffnet einen Dialog zum Hinzufügen eines Notizlinks
  • + T fügt das aktuelle Datum im ISO 8601-Format ein
  • + + I fügt ein Bild ein (das Bild wird in den Ordner media im aktuellen Notizenordner kopiert)
  • + + X fügt einen Anhang ein (Die Datei wird in den Ordner attachments im aktuellen Notizenordner kopiert.)
  • Strg + + T fügt eine Tabelle ein
  • + + C fügt an der aktuellen Position einen Codeblock ein
  • + + B fügt an der aktuellen Position ein Blockzitat ein
  • + B formatiert den ausgewählten Text fett
  • + I formatiert den ausgewählten Text kursiv
  • + U formatiert den ausgewählten Text unterstrichen
  • Strg + + S streicht den ausgewählten Text durch
  • + + U durchläuft die Buchstaben des ausgewählten Textes
  • Tab rückt den ausgewählten Text ein (funktioniert auch für mehrere Zeilen)
    • + Tab hebt die Einrückung für den ausgewählten Text auf
  • Tab rückt das Listenelement nach einem ungeordneten Listenzeichen ein
    • + Tab hebt das Listenelement nach einem ungeordneten Listenzeichen auf
  • Eingabe in Listen erstellt ein neues Listenelement
  • + Strg + Links springt im Notizenverlauf ein Element rückwärts
    • + Strg + Rechts springt im Notizenverlauf vorwärts
  • + + 1..9 setzt ein Notizen-Lesezeichen auf Lesezeichenplatz 1..9
  • + 0..9 springt zum Notizen-Lesezeichen im Lesezeichen-Slot 0..9
  • + + erhöht die Schriftgröße des Notizentextes um einen Punkt
  • + - verringert die Schriftgröße des Notizentextes um einen Punkt
  • + 0 setzt die Schriftgröße des Notizentextes zurück
  • + Leerzeichen versucht, einfache Gleichungen wie (4+5)*3= in der aktuellen Zeile vor dem Cursor zu lösen. Vervollständigt Text oder öffnet URLs
  • + + H fügt eine Überschrift aus dem Dateinamen der Notiz oben in der Notiz ein
  • Strg + + X teilt die aktuelle Notiz an der aktuellen Cursorposition in zwei Notizen auf
  • Ctrl + + W searches for the selected text on the web
  • + Up scrolls the content up
  • + Down scrolls the content down
  • + Return adds two spaces and a newline character to force a markdown newline

# Im Notizvorschaufenster

  • Mit + F können Sie in der aktuellen Notiz suchen
    • Verwenden Sie die Tasten Auf und Ab oder F3 und + F3 Tasten, um zum vorherigen und nächsten Treffer zu springen
    • Esc schließt die Suchleiste

# In der Todo-Liste

  • + S speichert das aktuelle Aufgabenelement
  • + I speichert das aktuelle Aufgabenelement und fügt es in die aktuelle Notiz ein
  • + R entfernt das aktuelle Aufgabenelement